Verkehrssicherungsmonteur / Kranführer (m/w)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittszeitpunkt eine(n)

Verkehrssicherungsmonteur (m/w)
mit Schwerpunkt
Kranführer (Baukran/Turmdrehkran)

ab sofort für unseren Standort Overath.

Das erwartet Sie:
Als Mitglied der Abteilung „mobile Schutzeinrichtungen“ führen Sie die Baustelleneinrichtung mit mobilen Schutzwänden auf Bundesautobahnen und Bundesstraßen gemäß Verkehrszeichenplan von der Arbeitsvorbereitung (Be-und Entladen unserer LKW mittels Kran) bis zur Montage aus.

Sie üben eine hochspannende, verantwortungsvolle und langfristig angelegte Tätigkeit in einem Wachstumsmarkt aus. Eine branchenübliche Grundvergütung, attraktive Zuschläge, Urlaubsgeld und ein leistungsorientiertes Bonussystem sind uns Ihr Einsatz wert.

Das sollten Sie idealerweise mitbringen:

  • Sie sollten die Bereitschaft mitbringen, variable Arbeitszeiten in Kauf zu nehmen. Gerade die Arbeiten auf Bundesautobahnen nötigen unseren Mitarbeitern ein hohes Maß an zeitlicher Flexibilität und Mobilität ab.
  • Die üblichen Tugenden wie Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit sind sehr gerne gesehen.
  • Zur Ausübung Ihrer Tätigkeit sind die praktische Erfahrung mit einem Turmdrehkran bzw. LKW-Kran notwendig, und eine gültige Fahrerlaubnis mindestens der Klasse B erforderlich. Die Fahrerlaubnis der Klassen CE/C1E wäre ebenso von Vorteil, wie ein Staplerschein, handwerkliches Geschick und Affinität zur Technik.

Fehlt Ihnen eine der o.g. Qualifikationen? Wir sollten uns trotzdem kennenlernen, denn: Wir fördern entsprechende Qualifizierungen bei unseren Mitarbeitern sehr gerne.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten wir uns näher kennenlernen. Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:


AVS Overath Gmbh
Burghof 1 • 51491 Overath
Tel.: 02206 / 86338-0

mail@remove-this.avs-overath.de
www.avs-verkehrssicherung.de