Für unseren AVS-Standort in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

(Junior-)Bauleiter (m/w/d)

in Vollzeit (40 Std./Woche)


Was Sie bei uns bewegen:

  • Planung, Vorbereitung und Ausführung von Verkehrssicherungsprojekten 
  • Eigenverantwortliche Koordination der Auftragsabwicklung 
  • Enge Abstimmung mit Baufirmen und Behörden
  • Selbstständige Ausarbeitung von Aufmaßen und Erstellen von Verkehrszeichenplänen
  • Erstellen der Abrechnungen
  • Koordination und Überwachung der Montagekolonnen
  • Nachtragsmanagement

Was uns überzeugt:

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im bautechnischen Bereich
  • Praktische Erfahrungen im Handwerk
  • Erfahrungen in der Verkehrssicherung oder im Bau- bzw. Baunebengewerbe von Vorteil
  • Erste Kenntnisse in VOB, RSA sowie Erfahrungen im Umgang mit iTWO sind wünschenswert
  • Führerschein der Klasse B
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und hohe Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit


Wir bieten Ihnen ein

abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld bei einem zukunftssicheren und stark wachsenden Arbeitgeber.
Ein respektvoller Umgang miteinander, eine familiäre Unternehmenskultur und die Möglichkeit sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln prägen unsere Philosophie. Bei uns können Sie die Zukunft der Verkehrssicherung aktiv mitgestalten. 

Möchten Sie zusammen mit uns Sicherheit auf die Straße bringen?
Dann sollten wir uns unbedingt näher kennenlernen!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins
und Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt per E-Mail an juliane-sophie.michael@avs-verkehrssicherung.de
Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns unter: 

AVS Lehrte GmbH
Juliane-Sophie Michael, Kfm. Bauleitung  
Daimlerstraße 11, 31275 Lehrte
Telefon +49 (0) 5132 5002-40

 

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber (m/w/d) unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.